KSV-EHC Flowers gewinnen 2. Finalspiel.


elite

KSV-EHC Flowers gewinnen 2. Finalspiel.

Die EHC Flowers gewinnen das 2. Spiel um den Meistertitel. Die Truppe um Trainer Michi Malek  erzwingen dadurch ein Entscheidungsspiel um die Vorherrschaft in Wien.

 

Der Titelverteidiger spielte bei der gut besuchten Partie wie aus einem Guss. Von der ersten Minute an hatten die EHC Wiener Wölfe keine Chance. AUSTERER B. konnte nach dem Führungstreffer der Gäste durch KUBECZKA noch den Ausgleich zum 1:1 erzielen.

 

Dann ging es Schlag auf Schlag. Durch Tore von 2 x NEUHOLD und BERGER führten die Flowers mit 1:4. Die Wiener Wölfe bekamen nochmals die Chance, bei einer Überzahl von 5 zu 3, das Spiel zu  drehen . Doch statt dem erhofften Anschlusstreffer erzielte abermals NEUHOLD mit einem Shorthander das 1:5.

 

Die Flowers spielten den Vorsprung sicher nach Hause und siegten mit 3:10.

 

Das entscheidende 3. Spiel findet am Samstag 29.03.2014 um 20:25 Uhr in Kagran statt. 

 

Statistik