Ein erfolgreiches Wochenende in Kopenhagen


Christian Benedek

Bild Sabres3

 

 

Ein erfolgreiches Wochenende verbrachten die Sabres in Kopenhagen.

In der European-Women´s-Hockey-League (EWHL) wurde Hvidovre Kopenhagen 2x mit 5:4 besiegt.

 

Im ersten Spiel am Samstag musste eine Overtime her, in der Anna Meixner den entscheidenden Treffer erzielte.

 

Am Sonntag führten die Sabres bereits mit 3:0 und 4:1, Hvidovre kam heran, doch das 5:4 wurde erfolgreich über die Runden gebracht. Laura Bowman erzielte 3 Treffer.

 

Damit sind die Sabres bereits fix für das Final-Four qualifiziert!